Tipps zum freihand nähen

Tipp 9: Freihand nähen

Druckt Euch einen Schriftzug aus dem Computer aus, schreibt den Text mit einem Bügeltransferstift seitenverkehrt auf Backpapier. Legt das Backpapier auf den Stoff und bügelt drüber. Die so erstellt „seitenrichtige“ Schrift auf dem Stoff könnt ihr mit der Nähmaschine nachnähen.

 

Tipp 10: Applizieren und Freihand nähen kombinieren.

Erstellt zunächst den Schriftzug aus Stoff, den Ihr nach der üblichen Appliziermethode mit Vliesofix auf das T-Shirt bügelt. Anschließend näht Ihr freihand über den Schriftzug.

Eine vollständige Anleitung findet Ihr hier bei julibuntes.

Advertisements
Veröffentlicht in Tipps

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s