Der erste Regenbogenbody

15.06.2015. Gleich am nächsten Tag war dann das zweite Baby „dran“. Es liegen nur 6 Wochen zwischen den beiden, und damit mir nicht wieder so ein Mißgeschick passiert und ich in lauter Hektik irgend etwas falsch mache, habe ich jetzt mit dem Set für das zweite angekündigte Baby rechtzeitig angefangen. Alle drei Schnitte sind von Schnabelina. Der Regenbogenbody und daraus das abgewandelte T-Shirt. Die Hose ist der gleiche Schnitt wie beim Bodykleid, nur habe ich diesmal das Beinbündchen etwas enger und länger gemacht. Finde ich besser so.

Auch dieses komplette Set habe ich an einem Tag fertig bekommen. Nicht schlecht, finde ich. Ich habe lediglich beim Body die Seitennaht offen gelassen, weil ich den Namen noch applizeren wollte. Was ich auch getan habe – nur leider habe ich vergessen, ein Foto zu machen. Aber nun ja, kann ja mal passieren.

 

Eure diesmal wieder ganz stolze Charla

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s