MixMeBoy Nr. 2/2016

Nachdem ich nun festgestellt habe, dass ich erstens zwei perfekte Schittmuster in der perfekten Größe, Weite, Länge fertig ausgeschnitten hier liegen habe, die zweitens auch noch total variabel sind und ich drittens innerhalb von 2 bis 3 Stunden daraus ein Shirt nähen kann und ich viertens ganz viele Stoffreste in meinem Kleiderschrank habe und fünftens meine Kinder – vor allem mein Sohn – neue Shirts brauchen – nachdem ich das nun alles festgestellt habe, nähe ich jetzt ein paar Shirts. Ganz einfach.

Die beiden „Prototypen“ habe ich Donnerstag, 25.02.2016 und Samstag 27.02.2016 erstellt.  Jetzt kommt das MixMeBoyShirt Nr. 2/2016 für meinen Sohn. Der Stoff „Hard work“ und der schwarze Jersey an den Armen sind beide von Lillestoff und wurden hier bei dem Pepe-Shirt schon mal verarbeitet. Den dort verwendeten Streifenstoff habe ich diesmal nicht verwendet, weil dies Olivgrün meinem Sohn überhaupt nicht steht, der sieht dann noch blasser aus als er sowieso schon ist. Also alles in schwarz. Ich habe wieder darauf geachtet, dass die Werkzeuge nicht zu dolle angeschnitten sind.

Und damit es nicht ganz so düster daher kommt zwei verschieden farbige Armbündchen, wie ich es hier bei dem Affenshirt schon mal gemacht habe. Finde ich witzig.

Eure zur Zeit sehr produktive Charla – kann nicht aus dem Haus, die Handwerker sind immer da

Schnittmuster: Freebook „MixMeBoy“ von nEmadA

Verlinkt bei Made4Boys, creadienstag, Handmade on Tuesday, kostenlose Schnittmuster Linkparty und Ich-näh-Bio

Advertisements

2 Gedanken zu “MixMeBoy Nr. 2/2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s