H54F – Rückblick KW 12/2016

H54FNach so einer tollen Woche ist es endlich mal wieder Zeit für High five for friday – auch wenn jetzt schon Sonntag abend ist. Sonst denke ich oft einfach nicht dran, komme nicht dazu zu schreiben, welche fünf schöne Situationen in der vergangenen Woche passiert sind, oder aber mir fallen spontan nicht fünf Sachen ein. Aber jetzt sind Osterferien und die Osterfeiertage und es gibt unendlich viele schöne Momente der letzten Tage, von denen ich berichten könnte. Also picke ich mir jetzt ein paar raus bzw. fasse sie einmal grob zusammen:

1. Bereits vergangenen Samstag hatten wir uns endlich endlich mal wieder mit Freunden zum Spielen verabredet. Eigentlich hatten wir mal regelmäßige Termine abgesprochen, dann kamen die Sommerferien und dann die Herbstferien und dann Weihnachten, dann wieder Urlaub von den beiden … jetzt hatten wir einen sehr schönen Abend, viele leer gefutterte Süßigkeitenschachteln und zwei weitere Termine im Kalender! Nicht noch einmal so eine lange Pause.

2. Wir hatten wundervollen Besuch von einer meiner besten Freundinnen und meinem Patensohn. Die Kinder haben toll gespielt, wir Frauen haben uns super unterhalten und alle zusammen haben wir einen tollen Ausflug gemacht und am nächsten Tag einen schönen Spaziergang mit vielen Erinnerungen und einem schönen Spielplatzbesuch. Die Kinder sind voll auf ihre Kosten gekommen und alles in allem war es ein sehr kurzweiliger Besuch. Kaum da und schon wieder weg :-), so kam es mir zumindest vor.

3. Gleich im Anschluss dann der nächste Besuch von einer Freundin mit ihren beiden Kindern. Es war spannend mit zu erleben, wie sich meine beiden von dem Besuch eines fast 8-jährigen Jungen auf den Besuch eines fast 6-jähriges Mädchens und ihrem 1,5 jährigen Bruder umschalten können. Plötzlich saß meine Tochter mit dem Kleinkind auf dem Schoß und las ihm ein Buch vor. Und mein Sohn spielte nicht mehr mit der Eisenbahn sondern saß mit dem Mädel auf dem Boden und malte Pferdebilder. Auch hier war es sehr schön, dass wir die drei wieder mal getroffen haben – alles viel zu selten.

4. Als nächstes kommt mein Mann an die Reihe – auch wenn er eigentlich an erster Stelle stehen müsste. Mir ist in den vergangenen Tagen nicht nur einmal wieder bewusst geworden, wie sehr ich ihn liebe und wie toll er ist. Ich bin total froh ihn zu haben und mit ihm so eine tolle Familie.

5. Als letztes muss ich natürlich die Ostertage erwähnen. Am Samstag haben wir einen ganz tollen Ausflug in den Zoo gemacht, bei tollem Sonnenschein. Wir haben Wege im Zoo erkundet, die wir schon ewig nicht gegangen sind und Tiere gesehen, die wir sonst nicht sehen. Es gab kleine neugeborene Zicklein, einen Haufen Küken, Schildkröten, Eidechsen und Stinktiere – sonst sind wir immer nur bei den Giraffen, Löwen und Elefanten. Wir haben den Osterhasen getroffen und meine Tochter durfte wieder Rodelbahn fahren. Heute sah es dann vom Wetter her nicht so gut aus, aber es regnete nur vormittags, dann klarte es auf. Wir haben bei Oma mittags super geschlemmt, die Kinder haben ihren großen Cousin voll in Beschlag genommen und alle zusammen haben dann bei Oma im Garten Ostereier gesucht – mehr als erfolgreich. Es war schön, so glückliche Kinder zu erleben, die so voller Elan bei der Suche waren.

Eure Charla, die sich auf die kommende Woche freut – diesmal fahren wir zwei Freundinnen und ihre Familien besuchen.

Verlinkt bei H54F von Pünktchen und Viktoria

 

Advertisements

Ein Gedanke zu “H54F – Rückblick KW 12/2016

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s