Deutschland gegen Island

Ich liebe es wenn ein Plan funktioniert! 🙂

Heute morgen wurde als erstes natürlich gefragt, ob das Fußball-T-Shirt jetzt sauber sei und er es anziehen könne. „Ja, es ist sauber, aber die Flagge ist weg!“ – Grummel grummel. „Dann brauche ich ein neues!“ – „Guck auf deinen Anziehstapel.“ Er verschwand und kam freudestrahlend mit dem neuen T-Shirt, das ich euch hier gezeigt habe, wieder an. Es kann so einfach sein, ein Kind glücklich zu machen.

Und natürlich, hätte ich mir auch denken können, wollte meine Tochter auch eins. „Du musst das nur nähen, anmalen mache ich alleine.“ Klare Ansage.

Also an den Schrank und noch eins von den alten weißen T-Shirts von meinem Mann raus gekramt. Dies hatte ein Loch unter’m Arm und einen ausgefransten Bund am Hals, das konnte ich getrost zerschneiden. Aber viele Fußballshirts kann ich nicht mehr machen: wenn das so weiter geht habe ich noch eine Menge Arbeit vor mir… 🙂

Diesmal war das Shirt in 30 Minuten fertig, während meine Kinder frühstückten. Sie saßen schon in den Startlöchern und wollen draußen Fußballspielen. Meine Tochter malte eine Flagge auf eine alte Hose und sagte, so solle das auch auf’s T-Shirt drauf. Sie meinte es sei England, aber nach etwas Suche im Internet stellten wir fest, dass es Island ist. Ist auch ganz passend, weil die beiden hier immer „Deutschland gegen Island“ spielen.

Ich zeichnete die Flagge vor, meine Tochter malte aus und zeichnete die „11“ oben auf. Dann hatte sie keine Lust mehr – sie ist nicht sehr ausdauernd.

Ich habe die Flagge noch etwas gehübscht und die große Zahl auf den Rücken gemalt, gebügelt und ab ging’s in den Garten. Viel Spaß!

IMG_20160629_100345IMG_20160629_100351Eure Charla, die jetzt endlich frühstücken kann 🙂

Verlinkt bei Kiddikram

Merken

Merken

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s