#KinderhoseSteppo Nr. 1

Heute ist die #KinderhoseSteppo von Textilsucht online gegangen. Ich durfte probenähen – zum ersten Mal. Ich habe mich total gefreut, als ich von Julia die Benachrichtigung bekam, dass ich dabei bin. Zum einen natürlich, weil es das erste Mal war, aber vor allem weil mir die Hose in der Vorschau nämlich total gut gefallen hatte: der Name kommt von der Kniepartie, die entweder mit einem robusteren Stoff genäht oder mit einem anderen Stoff hinterlegt werden kann. Dann wird die Kniepartie gesteppt. Sie ist somit robuster und „löcherresistenter“.

weltall6mit-logoAußerdem ist das natürlich ein tolles Designelement. Hier könnt ihr sehen, wie sich die anderen Probenäher ausgetobt haben. Und hier eine meiner Hosen 🙂

weltall7mit-logoDie Hose selbst ist slimfit, an den Knöcheln und Waden eher eng, an den Oberschenkeln und Hüfte etwas weiter. Damit sieht die Hose verdammt cool aus, schön lässig. Mein Sohn hat zwei Hosen bekommen: eine aus Cord, diese hier ist aus dem Summerjeans Weltall von Lillestoff.

weltall5mit-logoDie Hose ist saubequem und macht alles mit – wie ihr seht. Der Bauarbeiter ist fleißig bei der Arbeit.

weltall1mit-logoweltall10mit-logoweltall9mit-logoWeil der Stoff für den Winter etwas dünn ist, habe ich die komplette Hose mit Jersey gefüttert – steht schön alles in der Anleitung wie das geht.

Die nächsten Tage gibt es die anderen Steppos zu sehen. Ich finde den Schnitt total toll, meinen schlanken Kindern passt er wie Faust aufs Auge und gerade in Stretchjeans sieht sie echt lässig aus. Daraus werde ich auf jeden Fall noch eine für meine Tochter nähen.

Eure Charla, die nun auch das erste Probenähen erfolgreich hinter sich gebracht hat. Herzlichen Dank dafür.

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Merken

Advertisements

Ein Gedanke zu “#KinderhoseSteppo Nr. 1

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s